Wikifolio

Bei der Auflegung eines Wikifolios war ich zunächst zögerlich. Die Möglichkeit ein solches zu erstellen, besteht ja schon seit Ende 2011. Für mich kam dies erst in Frage, als die Besicherung im Frühjahr 2017 geklärt war. Aber auch danach zögerte ich noch einige Monate.

Am 27.07.2017 startete mein Wikifolio Trendfolge mit Charts, das seit 17.10.2017 investierbar ist und einen Real Money Status hat. Ich war erstaunt, wie leicht die Erstellung und das Ordern im Wikifolio möglich ist. Die gebotene Oberfläche von Lang und Schwarz ist durchdacht.

Ich investiere in meinem Wikifolio hauptsächlich in deutsche Midcaps und liquide Smallcaps. Auslandsaktien dienen als Depotbeimischung zur Diversifikation. Die Charttechnik spielt bei der Aktienauswahl die entscheidende Rolle. Ich lasse die Fundamentaldaten jedoch nicht völlig außer acht.

Zum Anzeigen des stets aktualisierten Chartverlaufes meines Wikifolio nutze ich das WordPress Plugin wiki­fo­lio – WP Chart des Blogs trendfollowing.de, der sich ebenfalls mit der Chartanalyse  beschäftigt.


Folgende Kriterien lege ich im Wikifolio für den Kauf bzw. den Verkauf zugrunde:

Kauf

  • bei Ausbruch über Horizontalwiderstände
  • an Unterstützungen im Aufwärtstrend
  • bei einer Trendwende gefallener Aktien nach einer längeren Konsolidierung

Verkauf

  • Wenn sich meine Erwartungen in die Aktie nicht erfüllen, wird die Position wieder mit Verlusten glattgestellt.
  • Ansonsten wird oberhalb einer logarithmischen Trendlinie oder eines gleitenden Durchschnittes gehalten.

Aufgrund der kostenlosen Transaktionen im Wikifolio tätige ich mitunter bei Positionen, die sich im positiven Bereich befinden, kleine Zukäufe. Nach unten kaufe ich nicht nach, da sich ja hier die charttechnische Lage verschlechtert hat. Somit gibt es keinen Grund, zu kaufen.

Die Performance des Wikifolio wird in der Regel mit einigen wenigen Aktien erzielt, die sich äußerst stark entwickeln und die über einen längeren Zeitraum erfolgreich bei stetig steigenden Kursen gehalten werden.

[ReviewDisclaimer]