Adesso – Ausbruch

Das große Bild

Der IT-Dienstleister Adesso kam mitten in der dot.com – Blase an die Börse und wurde mit entsprechender Euphorie gefeiert. Zwei Jahre später stand die Aktie bei etwas mehr als 1% ihres Höchstkurses. Es folgte eine zehnjährige Konsolidierung. Erst ab 2013 wechselten Adesso in einen Aufwärtstrend. Man kann definitiv davon ausgehen, dass die freien Aktionäre von 2000 nicht mehr dabei sind, so dass jedes neue Hoch ein All-Time-High ist.

Adesso Chart 20 Jahre
Adesso seit dem Börsengang im Jahr 2000

Seit vier Jahren nun versucht sich die Aktie am Widerstand 67 €. Heute gelang der signifikante Ausbruch auf 73 €.

Adesso Chart - 4 Jahre
Adesso seit 2016

Ich habe für mein Wikifolio Trendfolge mit Charts am 18.08.2020 vorsichtig bei 68,80 € gekauft. Heute wurde die Position nach dem Ausbruch zu 74 € aufgestockt. Die relative Stärke am heutigen eher schwachen Börsentag lässt hoffen. Als Stopploss orientiere ich mich am GD 310. Dieser bot im letzten Aufschwung ein sehr gutes Ausstiegssignal, nachdem die Aktie einen phänomenalen Lauf hatte.

Bei einem starken Anstieg der Aktie, könnte ein Aufstieg in den SDAX erfolgen, was zusätzliche Phantasie erzeugen dürfte.

Hinweis nach §34 WPHG zur Begründung möglicher Interessenkonflikte: Aktien oder andere Wertpapiere die in diesem Artikel besprochen werden, befinden sich möglicherweise im Privatdepot oder Wikifolio des Autors. Er kann diese jederzeit und ohne darüber zu informieren kaufen oder verkaufen. Die Charts wurden sorgfältig analysiert. Trotzdem stellt die Analyse lediglich die persönliche Sicht des Autors dar und kann fehlerhaft sein. Vor jeder Anlageentscheidung sollten Leser sich daher selbstständig über die besprochene Aktie informieren und eigenständig entscheiden. Die hier genannten Instrumente und bereitgestellten Informationen stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Der Kauf von Wertpapieren kann zu erheblichen Verlusten bis hin zum Totalverlust führen. Rechtsansprüche jeglicher Art, insbesondere im Falle auftretender Verluste, die durch den Kauf der besprochenen Wertpapiere entstehen, sind ausgeschlossen.

Ein Gedanke zu „Adesso – Ausbruch“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.